top of page
Suche

05. Dezember 1531 Hinrichtung von Jan Folkertsz Trypmaker

Aktualisiert: 19. Juni


Am 05. Dezember 1531 wurde Jan Folkertsz Trypmaker, der erste Älteste der Mennoniten Gemeinde in Amsterdam, in Den Haag durch das Schwert hingerichtet.


Jan Folkertsz Trypmaker wurde in der jungen Täufergemeinde in Emden von Melchior Hofmann auf seinen Glauben hin taufen. Er wurde dann zum Gemeindeleiter in der Gemeinde in Emden eingesetzt und hat in dieser Funktion den späteren Märtyrer Sikke Freriks getauft.


Später ging Jan Folkertsz Trypmaker nach Amsterdam wo er missionarisch tätig war und schnell eine Gruppe von Täufer um sich sammelte.

Daraus entstand dann die Amsterdamer Mennoniten Gemeinde. Durch seine Aktivität geriet er ins Visier der Den Haager Gerichtshof, der ihn verhaften und hinrichten ließ.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page