top of page
Suche

Mennoniten in Suriname

Aktualisiert: 9. Jan.






Suriname

Um die Mennoniten war es eine Zeit lang ruhig, aber nun sind sie in Surinam aktiv. „Es gibt derzeit eine kleine Gruppe von mennonitischen Siedlern in Surinam, welche die notwendigen Vorbereitungen und Investitionen treffen um sich hier anzusiedeln“, sagt Albert Ramdin, Minister für auswärtige Angelegenheiten, internationale Wirtschaft und internationale Zusammenarbeit.




Minister Ramdin sagt weiter, dass etwa 50 Familien die Erlaubnis erhalten haben, für die nächsten drei Jahre nach Suriname zu kommen. Für die Regierung sind die Mennoniten lediglich Unternehmer aus dem Ausland, die sich etablieren wollen. „Sie sind bereits in den verschiedenen Landesteilen aktiv und treffen die notwendigen Vorbereitungen für eine Ansiedlung. Für uns sind es nur Unternehmer, die viel zu tun haben.“



Etwa im Juni dieses Jahres wurde bekannt, dass die Gruppe der Mennoniten an Suriname interessiert war und Land für die Ansiedlung suchte. Die Mennoniten sind weltweit als Religionsgemeinschaft bekannt. Auch sind die traditionellen Mennoniten für ihre landwirtschaftlichen Siedlungen bekannt. Innerhalb der mennonitischen Delegation war unklar, ob sie vom Staat Land zur Bewirtschaftung erhalten oder nicht. Während einer Parlamentssitzung machte die Regierung deutlich, dass die Regierung kein Land an die Mennoniten abtreten wird. Sie müssen das Land selbst kaufen, um ihre landwirtschaftliche Kolonien aufzubauen.


Es ist noch nicht bekannt, wo genau die Mennoniten ihre Kolonien aufbauen wollen und was genau sie anbauen werden. In den Ländern wie Bolivien, Argentinien und Belize haben sie Siedlungen gegründet und wurden von den Einheimischen der Länder willkommen geheißen. Die Mennoniten sind eine äußerst religiöse Gruppe, die einen konservativen Lebensstil führen. Ihre Ausbildung und Schulen organisieren sie selbst, ihr Lebensstil und ihre Religionsausübung unterscheiden sich grundlegend von dem der umliegenden Gesellschaft. Oft leben die Mennoniten zurückgezogen in ihren Kolonien unabhängig von moderner Technologie.



Informationen von "KEY NEWS" Übersetzt und angepasst.




976 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page