top of page
Suche

Starker Frost im paraguayischen Chaco

Aktualisiert: 29. Mai


Paraguay

Im paraguayischen Chaco hat der Frost eingesetzt und die Temperaturen sanken unter 0°C. Die niedrigsten Temperaturen die in der Nacht von Montag auf Dienstag gemessen wurden lagen laut Meteorologie Bericht bei -4 bis -9 °C. Es wird auch für den Rest der Woche angekündigt dass es so kalt bleiben wird. Die Bewohner von Chaco erinnern sich daran, dass sie im Jahr 1975 mit -7 °C die kältesten Tage der paraguayischen Geschichte erlebten. Das folgende Bild zeigt den original Zeitungsausschnitt aus dem Jahr 1975.




Informationen aus der Zeitung "https://www.abc.com.py/" Übersetzt und angepasst.




84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page