top of page
Suche

Mennonitische Ausstellung in Cusihuiriachi Mexiko


Mexiko

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Ankunft der mennonitischen Gemeinde im Bundesstaat Chihuahua bietet die Stadtverwaltung von Cusihuiriachi den Bürgern eine spezielle Fotoausstellung mit historischen und zeitgenössischen Werken, die in den Räumlichkeiten des Museum Historical ausgestellt wird.


Die Fotoausstellung „A 100 Años“ wurde in den letzten Tagen von Bürgermeister Cayetano Ordoñez in Begleitung von Mitgliedern der mennonitischen Familie Heide eröffnet, die über eine bedeutende Fotosammlung verfügt, die von einem der ersten mennonitischen Delegierten stammt, der 1921 in diese Region kam um Vereinbarungen mit dem damaligen Präsidenten der Republik, Álvaro Obregón, zu treffen.


Die Stadtverwaltung dankte der Familie Heide Schellenberg für ihren wertvollen Beitrag zur Erstellung dieser Fotoausstellung sowie der mennonitischen Gemeinde, die an der Veranstaltung teilnahm, die zum Gedenken an den 100. Jahrestag der Ankunft der Mennoniten in "Cusihuiriachi" organisiert wurde.


Ebenso wurde die Anwesenheit der Historiker Marcelino Martínez und Abraham Peters hervorgehoben, die , eine interessante Erinnerung an die mehr als 500-jährige Geschichte der Mennoniten geschaffen haben. Zusammen mit dem Journalisten Juan Ramón Camacho, der die Bedeutung von Cusihuiriachi in diesem historischen Prozess hervorhob, erinnern wir uns daran, dass 1922 die ersten mennonitischen Siedler in der Cusihuiriachi-Sektion von San Antonio de los Arenales ankamen und nicht in Cuauhtémoc, wie es langläufig dargestellt wird.


Die Ausstellung wird im Historischen Museum von Cusihuiriachi, in der Gemeindehauptstadt, den ganzen Monat März und einen Teil des Aprils über gezeigt, und darin war es möglich, einen Teil des Tagesablaufs und wichtiger Persönlichkeiten, die in der Region lebten, wiederzufinden interessante Fotografien, viele davon aus dem Familienalbum der Familie Heide Schellemberg.


Informationen aus der Zeitung "El heraldo de Chihuahua" Übersetzt und angepasst





23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page