top of page
Suche

Straßenkonzert zu Weihnachten

Aktualisiert: 21. Dez. 2022


Argentinien

Mitglieder der mennonitischen Gemeinde Metán überraschten die Bewohner dieser Stadt im Süden der Provinz mit dem Singen von Weihnachtsliedern.

Kinder, jung und alt, mit der besonderen Kleidung, die sie auszeichnet, versammelten sich auf einem der Bürgersteige der Hauptstraße 20 de Febrero.

Sie fingen an Lieder zu singen obwohl es stark regnete. Vorbeigehende Passanten applaudierten und blieben sogar bei dem schlechten Wetter stehen um dem Gesang zu lauschen.

„An vielen Orten haben wir zu Weihnachten Gottesdienste in den Kirchen. Wir verkünden gerne das Evangelium und erinnern uns an die Geburt unseres Herrn Jesus Christus“, sagte Lorenzo, ein Mennonit, der zu einem Besuch aus Pennsylvania, USA, nach Metán kam, gegenüber der Zeitung "El Tribuno".

„Das sind bekannte Lieder, die wir hier singen. Der Ort ist wunderschön und wir teilen diese Momente gerne mit den Menschen“, sagte er.

In den vergangenen Jahren haben die in Metán lebenden Mennoniten solche Straßeneinsätze bereits gemacht, so zum Beispiel auf der Plaza San Martín.

Sie sind sehr verschwiegen, sie kündigen ihre Auftritte nicht an, sie kommen einfach zusammen und fangen an zu singen.

Seit 2011 siedeln sich die Mennoniten in San José de Metán / Argentinien an. Die Mitglieder dieser Gemeinschaft sind ein Beispiel für Arbeit, Respekt und Ausdauer. In diesen zehn Jahren ist die Zahl der Familien, die sich im nördlichen Teil der Provinz Salta niedergelassen haben, stetig gewachsen.

Sie sind sehr fleißig und zeichnen sich in der Landwirtschaft, Hütten- und Milchwirtschaft aus. Auch betreiben sie einen sehr gut besuchten Laden im Zentrum, wo sie die Produkte anbieten, die sie mit ihren eigenen Händen herstellen. Direkt vor diesem Geschäft ließen sie sich letzten Mittwochabend nieder, um das zu teilen Weihnachtslieder mit den Anwohnern.


Informationen aus der Zeitung"El Tribuno, Autor: Adrián Quiroga " Artikel übersetzt und angepasst

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page